Über die Stiftung

Clean Water

Clean Water - ein Ausdruck unserer Unternehmenskultur

Seit der Unternehmensgründung 1802 engagiert sich GF finanziell, aber auch persönlich für soziale Einrichtungen und humanitäre Projekte.

Zum 200-Jahr-Jubiläum im Jahr 2002 verzichteten die Aktionärinnen und Aktionäre von GF auf die Jubiläumsdividende. Stattdessen wurde die Stiftung Clean Water ins Leben gerufen und der Betrag von 3,5 Mio. Franken in gemeinnützige Projekte für sauberes Trinkwasser in der Welt investiert. Das Wohlwollen – vor allem seitens Aktionärinnen und Aktionäre – hält seither an, was sich in Spenden von insgesamt über 300 000 Franken zeigt.

Die Herausforderung

20 Liter Wasser braucht ein Mensch pro Tag. Clean Water engagiert sich, um dies zu ermöglichen. Die internationalen Clean-Water-Projekte werden von sorgfältig ausgewählten Partnern und in enger Zusammenarbeit mit der Lokalbevölkerung realisiert. Überzeugt von der Wirksamkeit der Projekte, unterstützt GF die Stiftung Clean Water jährlich mit einem namhaften Beitrag.

Bis heute wurden weltweit über 120 Projekte mit über CHF 9 Mio. unterstützt.  

Kontakt

Roland Groebli
Geschäftsführer
Georg Fischer Stiftung Clean Water
Amsler Laffon Strasse 9
8201 Schaffhausen
Schweiz

cleanwater #at# georgfischer dot com